Carl Philip und Sofia Hellqvist: So süß bedanken sie sich bei ihren Fans

Berührende Facebook-Botschaft nach der Märchen-Hochzeit

Traumpaar: Sofia von Schweden und Prinz Carl Philip gaben sich am 13. Juni feierlich das Ja-Wort. Die beiden wirkten während der Zeremonie glücklich und verliebt.  Jetzt bedankten sich die beiden bei ihren Anhängern.

WAR DAS SCHÖN! Wir sind immer noch verzaubert von der Märchenhochzeit von Prinz Carl Philip, 36, und Sofia von Schweden, 30. Der schwedische Royal und das Ex-Bikini-Model gaben sich am 13. Juni feierlich das Ja-Wort - und alle - hunderte Gäste und Millionen TV-Zuschauer - konnten ihre Liebe spüren. Nun dankten die frisch Vermählten ihren Anhängern in einem berührenden Facebook-Posting. 

"Zutiefst berührt"

In der Danksagung heißt es:

Wir sind zutiefst berührt von all der Liebe und Wertschätzung, die wir während unserer Hochzeit erlebt haben. Die Freude und das Glück, das uns entgegengebracht wurde, bedeutet uns sehr viel. Es ist eine schöne Erinnerung, die wir immer mit uns tragen werden.

 

”Vi är djupt rörda över alla hyllningar och den kärlek som vi upplevde under vår bröllopsdag. Den glädje som ni visade...

Posted by Kungahuset on Sonntag, 14. Juni 2015

Carl Philip ist Dritter in der schwedischen Thronfolge

Der schwedische Prinz Carl Philip Edmund Bertil ist das zweite Kind und der einzige Sohn von König Carl XVI. Gustaf von Schweden und Königin Silvia. Er steht an dritter Stelle in der schwedischen Thronfolge.

Er lernte Reality-TV-Star und Bikini-Model Sofia Hellqvist 2009 kennen - 2010 bestätigte der Hof, dass er und die brünette Schönheit ein Paar seien. Seit Juni 2011 bewohnen die royalen Turteltauben gemeinsam eine Villa auf Djurgarden und gaben im Juni 2014 ihre Verlobung bekannt. Die umjubelte Bilderbuch-Hochzeit fand am 13. Juni in der königlichen Kapelle des königlichen Palastes statt.