Cathy Fischer - Mats zeigt Daumen runter für ihren Wiesn-Look

Der Fußballer bewahrt seine Freundin vor einem Fashion-Fehltritt

O'zapft is! Das größte Volksfest der Welt hat am Wochenende auf der Theresienwiese in München seine Pforten geöffnet. Für viele Promis gehört ein Wiesn-Besuch in der Herbstzeit wie der Tannenbaum zu Weihnachten. Auch Spielerfrau Cathy Fischer, 26, hat sich ins Oktoberfest-Getümmel gestürzt. 

Nicht aber, ohne sich vorher passend zum Anlass in ein fesches Dirndl zu werfen. Wie so oft lässt sich über Geschmack allerdings streiten. Cathys bessere Hälfte Mats Hummels, 25, scheint nämlich gar nicht so angetan von dem Outfit seiner Freundin zu sein. 

Daumen runter!

Auf ihrem Instagram-Profil postete die 26-Jährige ein Foto ihres pinken Barbi-Traums vom Wiesn-Look und schrieb dazu: "Wiesn Ready. Und die Felljacke verbannt, nachdem der Mann auch [Daumen runter] gemacht hat." 

Mats, die Fashion-Plozei!

Nicht ihr Luxus-Dirndl, Marke Angermaier, störte also den Fußball-Profi, die zottelige Felljacke war ihm ein Dorn im Auge. Dieser Meinung können wir uns nur anschließen! Toll, wenn man einen Mann zu Hause hat, der einen sogar vor Fashion-Fauxpas bewahrt.