Alles über Let's DanceAlles über Let's Dance

Cathy Fischer über "Let's Dance": "Die letzten Wochen waren fürchterlich"

Die Freundin von Mats Hummels im Gespräch mit OK!

Schock bei den Proben zu "Let's Dance": Cathy Fischer, 27, verletzte sich im Training mit ihrem Tanzpartner Marius Lepure und brach sich eine Rippe. Für die kämpferische Freundin (oder Verlobte?) von Mats Hummels, 26, war das aber kein Grund, aufzuhören. Mit OK! sprach Fischer nun über die kommenden Wochen:
 

Cathy stößt an körperliche Grenzen

Trotz Rippenbruch trainiert die Freundin von WM-Held Mats Hummels wie besessen für „Let's Dance“ – und stößt dabei buchstäblich an ihre körperlichen Grenzen:

Ich habe auch Momente, in denen ich denke: 'Was soll das alles?',

gesteht Cathy im Gespräch mit OK!.

Via Instagram zeigte die 26-Jährige, wie das harte Training sie mitnimmt und postete ein Foto, das sie mit ihren Blessuren zeigt:
 

 

 

Ich wollte doch nur locker in der Hüfte werden und dann entdeckte ich das ... ! Ohne Fleiß kein Preis

Ein von Catherine Fischer (@catherinyyy) gepostetes Foto am

 

 

 Aufgeben kommt für die 27-Jährige aber nicht in Frage. Schließlich hat sie sich große Ziele gesteckt: „Mein Traum ist zu moderieren.“ 

Was uns Cathy Fischer noch erzählte, lesen Sie in der neuen OK! - ab Mittwoch, 11. März im Handel erhältlich.

Kommt Cathy bei "Let's Dance" weit?

%
0
%
0