"Chantal" aus "Fack ju Göhte": Jella Haase elegant auf dem Red Carpet

Mädchenhaft im Blümchenkleid

In "Fack ju Göhte" spielte sich Jella Haase als prollige "Chantal" in die Herzen aller Zuschauer. Die Nachwuchsschauspielerin kann aber auch ganz anders aussehen! Das bewies die 21-Jährige jetzt beim First Steps Award 2014 in Berlin. 

In einem langärmeligen Kleid erschien die gebürtige Berlinerin auf dem roten Teppich der Preisveranstaltung. Während das Kleid obenrum schlicht und schwarz ist, besticht es untenrum mit einem knalligen Blumenprint, der Jellas hellen Teint richtig zum Strahlen brachte.

Abgerundet wurde das Outfit mit einer blauen Clutch, die eine Farbe des Blütenmeers aufgriff und stylishen Schuhen, die zwar auch sehr farbenfroh waren, aber dennoch hervorragend zum Gesamtoutfit passten.

Jellas Strahlen hat einen richtig guten Grund:

Die Mimin wird in der ersten Folge des neuen Dresdner Tatorts zu sehen sein, wie sie selbst auf Facebook mitteilte. Wir gratulieren!