Cheese! Nick Cannon bricht Selfie-Weltrekord

Der Ex von Mariah Carey schoss so viele Fotos von sich wie kein anderer

Gerade erst trennten sich Nick Cannon, 34, und Mariah Carey, 44, nach sechs Jahren Ehe-Glück. Wie der Single-Alltag nun bestritten wird? Während Mariah mit nackten Tatsachen auf sich aufmerksam macht, bricht ihr Ex mal eben einen Weltrekord.

Viele Rekorde sind bereits gebrochen, neue Ideen müssen also her! In der heutigen schnelllebigen Zeit werden spannende Augenblicke gern auf dem Smartphone festgehalten.

Selfie-Sucht

Wieso also nicht die eigene Foto-Sucht mit einem Rekord verbinden? Das dachte sich wohl auch Rapper Nick und handelte mit Hersteller Samsung einen fetten Deal aus.

Nick schaffte es innerhalb nur einer Stunde ganze 283 Selfies zu knipsen und überholte damit die bestehende Höchstanzahl von 279.

Insgesamt spendete Samsung dafür 50.000 Dollar (ca. 40.000 Euro) an "Humanity of Greater Los Angeles".

Tolle Zusammenarbeit!