Chelsea Clinton strahlt mit After-Baby-Body!

Erster öffentlicher Auftritt nach der Geburt ihrer Tochter

Toll! Bereits sechs Wochen nach der Geburt von Tochter Charlotte zeigt Chelsea Clinton ihren schlanken After-Baby-Body Chelsea Clinton an ihrem ersten öffentlichen Auftritt bei der Preisverleihung zur Mit Marc Mezvinsky ist die 34-Jährige mittlerweile vier Jahre verheiratet

Gerade mal sechs Wochen ist es nun her, als Chelsea Clinton ihr erstes Kind zur Welt brachte. Doch schon an ihrem ersten öffentlichen Auftritt bei der Preisverleihung zur "Women Of The Year" überraschte die Tochter des ehemaligen US-Präsidenten Bill Clinton, 68, mit ihrer superschlanken Figur.

Babypfunde adé

Von wegen Babystress und Extra-Kilos! Die frischgebackene Mama erstrahlte an ihrem Comeback auf dem Red Carpet in einem schwarzen Kleidchen mit verschiedenen Mustern, welches die Blondine umso mehr glänzen ließ. Vor allem Chelseas schlanke Figur stand im Vordergrund der Blicke, als die 34-Jährige in Begleitung ihrer Mama Hillary, 67, vor der Fotografen-Meute posierte.

Sie gehört zu den "Frauen des Jahres"

Dass die berühmte Tochter des Ex-Präsidenten überglücklich über die Geburt ihrer kleinen Charlotte ist, war ihr deutlich anzusehen. Für die charmante Geschäftsfrau könnte es im Moment nicht besser laufen - noch ein Grund zur Freude nach ihrem süßen Spross mit Ehemann Marc Mezvinsky, 36, war die Ehre, an diesem Abend zu einer der "Frauen des Jahres" gekürt zu werden.

Wow, diese Frau hat alles richtig gemacht!