Chris Brown: Mama fürchtet um sein Leben!

Große Sorge wegen seiner Gang-Freundschaft

Beruflich und Privat läuft es bei Chris Brown, 25, gerade richtig rund. Auch seine Knast-Zeit scheint der Sänger gut hinter sich gebracht zu haben. Sogar die angefressenen 15 Kilo hat er wieder abgespeckt. Und dennoch macht sich seine Mama Joyce Hawkins große Sorgen!

Flascher Umgang?

Der Rüpel-Rapper ist mit den „Bloods“ aus Los Angeles befreundet, eine der drei größten Gangs in Amerika!

Große Sorge

Genau deswegen machen sich Mama Joyce und On/Off-Freundin Karrueche Tran, 24, große Sorgen. Sogar seinen Therapeuten sollen sie beauftragt haben, Chris' Freundeswahl in Frage zu stellen und zu besprechen.

Therapeut soll helfen

Wenn es nach ihnen geht, ist der Kontakt zu der fiesen Gang kein guter Umgang und könnte auf Dauer sogar seiner Karriere schaden.

Sicher auch, weil Chris schon in der Vergangenheit mit Aggressionen und Fehlverhalten zu kämpfen hatte. Hoffentlich behält er das im Hinterkopf!