Christian und Bettina Wulff: Feiern sie ein Liebescomeback?

Scheidung des Ex-Bundespräsidenten-Paares angeblich gestoppt

Sind Bettina und Christian Wulff wieder ein Paar? Angeblich haben sich der frühere Bundespräsident und die PR-Agentin wieder versöhnt.  Im Februar 2012 verkündete Wulff seinen Rücktritt vom Amt des Bundespräsidenten. 

Hat sich das einst so schillernde Polit-Ehepärchen Christian, 51, und Bettina Wulff, 41, etwa wieder versöhnt? Wie die Zeitschrift "Bunte" von engen Vertrauten Wulffs erfahren haben will, wollen es die beiden zweieinhalb Jahre nach ihrer Trennung noch mal miteinander versuchen. Es wäre das Liebes-Comeback des Jahres!

Versöhnung statt Scheidung?

Die Scheidung sollen laut "Bild am Sonntag" bereits im März beim Familiengericht in Hannover eingereicht worden sein, doch nun wollen Bettina Wulff und Christian Wulff offenbar ihrer Liebe noch eine Chance geben. Wie "Bunte.de" berichtet, wagen der Ex-Bundespräsident und seine Gattin einen Neustart.

Laut Medienberichten soll Christian Wulffs Anwalt Gernot Lehr sogar offiziell bestätigt haben, dass das Ehepaar wieder zusammenlebt. Er soll aber auch gleichzeitig auf die Privatsphäre der beiden verwiesen und gebeten haben, diese zu respektieren. 

Angeblich wieder bei Frau & Kindern eingezogen

Wie "Bunte" außerdem berichtet, soll das ehemalige Staatsoberhaupt wieder bei seiner Frau und den Kindern eingezogen sein. 

 Eine persönliche Stellungnahme von Bettina und Christian Wulff zu den Liebes-Gerüchten steht bislang noch aus.