Christina Stürmer: „Ich liebe es, im Dreck zu wühlen“

Der „Sing meinen Song“-Star ist privat ganz bodenständig

Sie steht auf den größten Bühnen, hat schon mit Mega-Star Bon Jovi zusammen gesungen, wickelt mit ihrem Charme und ihrem Gesangstalent bei „Sing meinen Song“ (Vox, dienstags 20.15 Uhr) alle um den Finger. Doch privat ist Christina Stürmer, 32, wie sie im exklusiven Interview mit OK! zugibt, eine ganz andere Person… 

Auf ihren Konzerten und Tourneen ist Christina Stürmer von Glamour und Luxus umgeben, wird umsorgt und verwöhnt. Doch privat lässt es die 32-Jährige gern etwas ruhiger angehen. Die „Starmania“-Sängerin wohnt mit ihrem Freund Olivier zusammen in einem Haus auf dem Land.

Ich brauche den Kontrast

Ich bin so viel unterwegs. Ich brauche einfach den Kontrast. In der Stadt ist mir einfach zu viel Trubel“, so die beliebte Sängerin im Interview mit OK!. Beruflich immer auf Achse - privat ganz bodenständig, so gibt sich die Österreicherin im Interview. „Ich liebe es zu lesen und in unserem gemeinsamen Haus in meinem Garten zu werkeln. Ich liebe es, mit meinen Händen im Dreck wühlen zu können.“

 Nach dem Auftritt mit Bon Jovi in den Garten

„Mit Glamour und edlem Make-Up auf der Bühne und am nächsten Tag im Garten Tomaten anpflanzen – das liebe ich!“, so die rockige Lady. Na, davon könnte sich manch anderer Superstars noch eine Scheibe abschneiden…