"Cinderella"-Premiere bei der Berlinale

Böse Stiefmutter? Cate Blanchett wunderschön in der Hauptstadt

Das Programm der Berlinale ist so vielfältig wie die Stadt selbst. Am Wochenende war die weltweite Premiere von Disneys "Cinderella"-Remake, das der mehrfache Oscar-Preisträger Kenneth Branagh mit internationalen Superstars wie Cate Blanchett und Stellan Skarsgård drehte. Ebenfalls vor Ort: die strahlende Newcomerin Lily James und ihr Prinz, Richard Madden, den viele als "Robb Stark" aus "Game of Thrones" kennen. Die besten Fotos:

Zur Übersicht