Cocoa Chanel, Jimmy Choux & Co.: Diese Kollektion zur London Fashion Week macht Hunger

Süße Éclairs mit Laufstegpotenzial

Dulce & Ganache Cocoa Chanel Cara Delecream Jimmy Choux

Nach der Fashion Week ist vor der Fashion Week: So dreht sich das Modekarussell auch schon bald in der britischen Modemetropole weiter. Zur Fashion Week London, die vom 18. bis 22. September stattfindet, wird es aber nicht nur stylische Kreationen zum Angucken geben - sondern auch zum Essen!

Von diesem Anlass haben sich die Konditoren des Jumeirah Carlton Tower Hotels nämlich inspirieren lassen und eine ganz besondere Éclair-Kollektion kreiert, die fast zu schade zum Essen ist.

Schoko-Chic und Karamel-Kreationen

Auf den zuckersüßen Laufsteg gehen zum Beispiel Cocoa Chanel, mit zeitlos schicken Schoko-Handtaschen oder Jimmy Choux, der natürlich die höchsten Heels hat. Auch Dulche & Ganache werden dabei sein und „Essenistas“ mit Valrhonaschokolade und süßen Perlen um den Verstand bringen. Cara Delecream präsentiert sich mit zarten Schmetterlingen und salziger Karamelcrème.

Stolzer Preis für stylische Leckereien

Das Hotel an der Sloan Street im Stadtteil Knightsbridge, dem Zentrum der High Fashion in London, bietet die süßen Verführungen vom 14. bis zum 26. September für satte 12 Pfund (umgerechnet rund 17 Euro) an und möchte damit rastlose Besucher und Models zu einer süßen Leckerei in der Pause anlocken. Letztere werden wir hier wohl eher nicht antreffen.