Daddy Bruce weint: Rumer Willis gewinnt "Dancing With the Stars"

Demi Moore twittert: "Erfüllt mit Liebe, Stolz und Ehrfurcht"

Rumer Willis (2.v.l.) siegte bei Mit dunkler Mähne tanzt Rumer Willis im Finale zu Seit dem Beginn der Show wird Rumer Willis von ihrer Familie untersützt. Rumor Willis zeigt sich gemeinsam mit ihrem Tanzpartner Val Chmerkovskiy.

Dies ist wohl einer der größten Siege für Rumer Willis, 26. Bei "Dancing With the Stars", der amerikanischen Version von "Let's Dance", wurde die Schauspielerin zur Gewinnerin gekürt. Ein verdienter Sieg für die Tochter von Bruce Willis und Demi Moore

Tanzmaus Rumer Willis tritt aus dem Schatten von Demi und Bruce

Es ist nicht immer einfach für Rumer Willis gewesen. Als Promi-Tochter stehen ihr zwar viele Türen offen, doch dabei wird stets auf die berühmten Eltern verwiesen. So kommt es, dass die Promi-Kinder im ständigen Schatten ihrer Eltern stehen und immer nur als "Die Tochter von..." angesprochen werden.

Für die 26-jährige Rumer war der Sieg bei der TV-Show "Dancing With the Stars" nun deshalb ein wichtiger Schritt, um sich von ihren Promi-Eltern zu lösen. Gleich zwei Mal hat sie gemeinsam mit ihrem Tanzpartner Val Chmerkovskiy die volle Punktzahl ergattert und hat damit bewiesen, dass sie mehr sein kann als nur die Tochter von Bruce Willis und Demi Moore.

Rumer Willis: "Ich bin so stolz auf uns"

Bei Instagram bedankt sich die Schauspielerin und nun Tänzerin bei ihrem tollen Partner und erzählt:

"Dies war die unglaublichste Erfahrung in meinem Leben und ich möchte sie mit niemand anderem teilen als mit dir. Ich bin so stolz auf uns!"

Eine glückliche Familie

Im Publikum der Show saß die gesamte Familie. Mutter Demi Moore und natürlich der mehr als stolze Vater Bruce Willis, der sichtlich gerührt und mit Tränen in den Augen seiner Tochter zuschaute. Tochter Tallulah postete ein Foto ihres nah am Wasser gebauten Papas:

Die Familie demonstrierte, wie stolz sie auf ihre Rumer sind und veröffentlichten Fotos und Glückwünsche. Demi Moore schreibt zu ihrem Twitter-Post: "Eine Familienangelegenheit. Erfüllt mit Liebe, Stolz und Ehrfurcht."

Seht hier Rumer Willis im Finale von "Dancing With the Stars":