Dakota Johnson: Liebes-Comeback mit Ex Matthew Hitt

Der „Fifty Shades of Grey“-Star ist wieder verliebt

Dakota Johnson am Set von Dakota Johnson soll wieder mit ihrem Ex Matthew Hitt anbandeln. Matthew Hitt ist ein Musiker aus Wales.

Dakota Johnsons, 25, kurzes Singledasein scheint schon wieder vorbei zu sein. Der „Fifty Shades of Grey“ soll wieder mit ihrem Exfreund Matthew Hitt anbandeln. Die beiden wurden auf frischer Tat beim Turteln ertappt.

 

Dakota auf der Erfolgswelle

Nicht nur beruflich könnte es derzeit kaum besser für die 25-Jährige laufen. Nach dem großen Erfolg mit der Erotikbestsellerverfilmung "Fifty Shades of Grey" steht sie derzeit schon wieder für ihren neuen Film „How to be Single“ vor der Kamera. Doch im wahren Leben soll sie kein Single mehr sein.

Liebes-Comeback?

Erst im Dezember trennte sie sich von ihrem Freund, weil dieser angeblich ein Problem mit ihrem Ruhm hatte, doch ihr Ex wurde jetzt wieder an ihrer Seite gesichtet.

"Sie sahen so glücklich aus"

Die Turteltauben wurden an einer Bar eines Restaurants beobachtet und sollen sich geküsst haben. Ein Augenzeuge verriet dem amerikanischen OK!-Magazin: “Es schien sie überhaupt nicht zu interessieren [,dass sie erkannt wurden] – sie redeten, tranken und lachten die ganze Nacht. Sie sahen so glücklich aus.“

Zwei Tage zuvor wurde der Musiker aus Wales bereits beim Spaziergang mit Dakotas Hund Zeppelin in New York gesehen. Offenbar gibt es für die Schauspielerin nicht nur beruflich ein Happy End. Wir sind auf die ersten Turtelbilder gespannt.

Sieh dir hier das Video an: