Daniel Hartwich bekommt eine neue Show auf RTL

Hartwichs 100! Daniel testet die Deutschen: Im Juni geht's los

Er gehört mittlerweile schon fast zum Inventar des Kölner Privatsenders. Daniel Hartwich, 36, moderierte schon Erfolgsformate wie „Deutschland sucht den Superstar“, „Das Supertalent“ und „Ich bin ein Star - holt mich hier raus“. Jetzt bekommt der Moderator eine neue, eigene Show: Bei „Hartwichs 100 Daniel testet die Deutschen“ fühlt er den Deutschen auf den Zahn.

Was Daniel Hartwich bei RTL anfasst, wird zu Gold! Das dachten sich wohl die Macher von RTL und schrieben dem aktuellen „Let´s Dance“-Moderator eine eigene Show auf den Leib. Schon im Juni soll es mit „Hartwichs 100! Daniel testet die Deutschen“ losgehen!

Ab Juni neue Show bei RTL

Dabei soll Hartwich ein „TV-Experiment starten, das es so bisher noch nie gegeben hat", verrät DWDL.de. Eine Mischung aus Experimenten, versteckter Kamera und Spieleshow soll die Zuschauer an die Show fesseln und für hohe Einschaltquoten sorgen. Dabei läuft es wie folgt: In neun Experimenten-Runden wird jeweils eine Frage untersucht. Zum Beispiel: „Was ärgert uns?“ Um die Frage zu beantworten, werden 100 Menschen versteckt beobachtet, während sie alltägliche Dinge tun. Nach dem Prinzip der „Versteckten Kamera“ werden sie von Lockvögeln getestet. 100 Zuschauer im Studio können vorher auf das Ergebnis der Untersuchung tippen. Die fünf, deren Tipp dem Ergebnis am nächsten kam, treten schließlich als Kandidaten gegeneinander an. Sie spielen um eine Gewinnsumme von 10.000 Euro!

Erstmal vier Folgen

Zunächst soll es vier je zweistündige Folgen geben, in denen sich der Moderator beweisen kann. „Hartwichs 100“ startet ab dem 26. Juni jeweils freitags um 20:15 Uhr.