Darum sind Sarah Engels & Pietro Lombardi die süßesten Promieltern

Die "DSDS"-Kandidaten erwarten im Sommer ihr erstes Baby

Pietro Lombardi und Sarah Engels Sie erwarten ihr erstes gemeinsames Kind. Sarah und Pietro gegen den Rest der Welt 2011 lernten sie sich bei Seitdem sind sie unzertrennlich.

Ja, verliebte Promipaare gibt es wie Sand am Meer und auch solche, die Kinder erwarten oder bereits Eltern sind. Die Stars und Sternchen verlieben sich, bekommen Babys, trennen sich, kommen wieder zusammen, oder finden rasend schnell einen neuen Partner an ihrer Seite, der dann aber wirklich die große Liebe ist. Im Fall von Sarah Engels, 22, und Pietro Lombardi, 22, glauben wir aber wirklich, dass ihr Glück beständig ist und ihr Baby ihre Beziehung weiter festigt. 

Zwar hat die Sendung Deutschland sucht den Superstar schon lange keinen wahren Künstler, der sich langfristig im Musikgeschäft etablieren konnte, entdeckt, doch trotzdem ist die Casting-Show für die eine oder andere Überraschung gut. 

So fanden 2011 Sarah Engels und Pietro Lombardi zueinander und sind seitdem verrückt nacheinander. Kaum ein Promipaar steht so offen zu seiner Liebe wie die beiden. Auf dem roten Teppich turteln sie wie frisch Verliebte. Erst letzte Woche zeigten sich die werdenden Eltern bei einer Gala in Berlin und kuschelten und knutschten wie Teenager. Dabei war ihre tiefe Zuneigung zueinander nicht das Einzige, was unübersehbar war. Sarahs Babybauch wölbte sich deutlich unter dem Kleid. 

"Ich brauche nur dich"

Doch auch abseits des Trubels beweisen sich die ehemaligen „DSDS“-Kandidaten ihre Liebe. So haben sie anscheinend Facebook für sich entdeckt, um sich fast täglich süße Botschaften zukommen zu lassen. So postet Pietro regelmäßig Sprüche wie: „Ich brauche nur dich, um glücklich zu sein“ oder „Liebe ist in guten, wie in schweren Zeiten füreinander da zu sein“ auf seiner Pinnwand. Dazu gibt es immer wieder private Fotos mit seiner Liebsten. 

Doch auch die hübsche Sarah, die im Juni mit der Geburt des Kindes rechnet, scheint keinen anderen Kerl in ihrem Kopf zu haben, als ihren Ehemann. 

Sarah & Pietro = Dreamteam

„Gegen den Rest der Welt“, schreibt sie auf ihrer Seite und postet dazu ein Bild mit Pietro. Ein Emoji-Icon, das ein Elternpaar mit seinem Kind zeigt, beweist, wie sehr sie sich auf ihre kleine Familie freut. 

 

 

Und wenn es nach Pietro und Sarah geht, könnte die Familie in den nächsten Jahren sogar noch wachsen, denn bereits letzten September haben sie bereits verraten, dass sie sich mindestens zwei Kinder wünschen. Bis dahin freuen wir uns auf weitere Liebesschwüre.