Der Burner! So feierte Carmen Geiss ihren 50. Geburtstag

Auf der Karibikinsel St. Lucia ließ sich die Millionärin von ihrer Familie verwöhnen

Hurra, Carmen Geiss feiert ihren 50. Geburtstag! Rosenblütenblätter in Gelb und Lila, extra für das Geburtstagskind der Geissens. Ob Robert Geiss hier dekoriert hat? Rosa Rosen für Carmen Geiss. Und eine tolle Schokotorte! Carmen und Robert Geiss: So lässt es sich leben - und älter werden! Die Geissens im Paradies der Karibik, um Geburtstag zu feiern.

Das ist ja der Burner! Kaum zu glauben, aber Carmen Geiss hat heute ihren 50. Geburtstag gefeiert. Doch da sich der TV-Star so toll gehalten hat, braucht sie sich über ihr Alter keine Sorgen machen und hat stattdessen ihren Ehrentag mit ihrem Göttergatten Robäärt und den zwei Töchtern auf der karibischen Insel St. Lucia verbracht.

Happy Birthday, Carmen! Die Millionärsgattin hat es richtig gemacht und ist, um ihr halbes Jahrhundert gebührend zu feiern, ins Paradies geflüchtet. Auf der karibischen Insel St. Lucia kann man durch die prachtvolle Natur und das traumhafte Wetter schließlich auch glatt vergessen, dass man schon den 50. Geburtstag feiert.

Carmen in Topform

Doch das Alter, was den meisten ein Dorn im Auge ist braucht Carmen Geiss nicht zu stören, denn sie hat sich toll gehalten. Besonders durch ihre Teilnahme an „Let’s Dance“ im vergangenen Jahr brachte Carmen Geiss ihren Körper in Topform und hat nun kein Gramm Fett zu viel am Körper. Doch auch sie selbst sagte gegenüber dem "Express", das die "50 nur eine Zahl" sei, es komme ausschließlich darauf an, wie alt man sich fühlt.

Geburtstagsfeier im Paradies

Auf Facebook teilte sie mit ihren Fans einige Fotos, die zeigen, wie sie ihren Geburtstag – neben Sommer, Sonne und Meer – verbrachte. Dort dankt sie auch allen beteiligten für den gelungenen Geburtstag:

Jetzt ist es soweit Die 50 ist vollbracht und meine Familie hat es zu einem unvergesslichen Erlebnis gemacht!!!! Danke dafür auch ein großes Dankeschön an die Crew der Geiss TV an meine Freunde, Schiffcrew, Fans Fanclubleiterin einfach an alle die mich mögen!! Danke!!!

Obwohl Carmen Geiss nach eigener Aussage "wunschlos glücklich ist", wurde sie von ihren Lieben verwöhnt, so wie es sich am Geburtstag der Mama nun mal gehört. Von ihrem Ehemann Robert Geiss erwartete die Blondine den traditionellen Rosenstrauß, diesmal mit 50 Rosen - eine für jedes Jahr. Doch auch ihre Kinder sollen eine Überraschung für sie gehabt haben.

Die Fotos zeigen eine tolle Schokotorte mit dem Schriftzug „Happy Birthday Carmen", verziert mit Blüten und Erdbeeren, und einen Getränkekübel gefüllt mit rosafarbenen Rosen. Und auch das Wohnzimmer ist gesch,ückt mit einer Geburtstagsgirlande, Luftballons und Rosenblüten – ob das alles das Werk von Robert Geiss war? Das würde ja den Millionär ja glatt als richtigen Romantiker entpuppen!

Was die nächste Geburtstagsreise angeht, hat Carmen Geiss scheinbar schon eine Idee: "Ich möchte noch viel Reisen. Am liebsten mit meiner Familie. Ich möchte Städte erkunden, die ich noch nicht kenne, mal nach Australien oder vielleicht sogar einmal ins Weltall", so die Millionärsgattin. 

 

Jetzt ist es soweit Die 50 ist vollbracht und meine Familie hat es zu einem unvergesslichen Erlebnis gemacht !!!! Danke...

Posted by Carmen Geiss on Dienstag, 5. Mai 2015