Die richtige Entscheidung? Erste Worte von "GNTM"-Gewinnerin Vanessa

Anuthidas Fans lassen auf der Facebook-Seite ihren Frust raus

Thomas Hayo, Heidi Klum und Wolfgang Joop freuen sich für Vanessa Fuchs! Viele Zuschauer hätten lieber Anuthida als Gewinnerin gesehen. Doch die Jury hat entschieden: Vanessa ist Die drei Finalistinnen Anuthida, Vanessa und Ajsa.

Nach der Bombendrohung vor einigen Tagen wurde das Finale von "Germany's next Topmodel" in New York aufgezeichnet und schon vorher wurde gemunkelt, wer diese Staffel wohl gewinnen wird. Doch bis gestern wurde das vor der Öffentlichkeit so gut es geht verborgen und so war bei nicht wenigen der Schock groß, dass Vanessa Fuchs zur Siegerin gekürt wurde. Die süße 19-Jährige freut sich natürlich! Anuthidas Fans sind dagegen sauer und machen daraus auch kein Geheimnis.

Ungeschminkte Wahrheit

Was für ein Finale! Aus dem Schreckensabend durch die unerwartete Bombendrohung haben die Macher von "GNTM" wirklich noch das Beste gemacht. Zwar wurde die letzte Sendung aufgezeichnet, doch dafür war diese Show ein toller Einblick in die Generalprobe des Live-Finales in Mannheim.

Das Bildmaterial wurde freundlich zur Verfügung gestellt und die Model-Welt und selbst Heidi Klum waren durch die ungeschminkte Wahrheit plötzlich gar nicht mehr soweit entfernt...

Niemals daran geglaubt

Trotzdem: Auch, wenn diese Staffel wieder besonders schön war, hat alles auch ein Ende. Gestern wurde Vanessa Fuchs zur Gewinnerin ernannt und die Freude über den Titel "Germany's next Topmodel 2015" ist riesig!

Die ersten Worte gab es gleich im Anschluss bei "Red":

 

Ich hatte niemals daran geglaubt, dass ich heute hier stehe und Germany's next Topmodel 2015 werde. Als ich dann den ersten Walk komplett geschafft habe und nichts passiert ist, wovor ich ein bisschen Angst hatte vorher, hab ich gedacht, 'ok, jetzt packe ich es' - und ich hab es geschafft!

 

Schlechteste Entscheidung überhaupt?

Derweil hätten die zahlreichen Fans von Anuthida Ploypetch, 17, natürlich ihren Liebling auf dem Siegertreppchen ganz oben gesehen, sind deshalb über die Entscheidung ziemlich enttäuscht und lassen ihrem Frust via Facebook freien Lauf.

Auf der "GNTM"-Seite ist zu lesen: "Die schlechteste Entscheidung überhaupt", Die Vanessa hat keinen Wiedererkennungswert! Total langweilig!", "Anuthida war besser, Vanessa ist wunderschön aber Anu wäre besser gewesen!" und vieles mehr in dieser Richtung - jeweils mit hunderten Likes.

Klar, eine Entscheidung bringt meist zwei geteilte Lager mit sich. Doch die Kritik an der Wahl der diesjährigen Siegerin könnte lauter nicht sein...

 

War es die richtige Entscheidung?

%
0
%
0
%
0
Themen