Die "Sommercamp"-Stars auf Kuschelkurs: Dschungelkönig Costa Cordalis ist der erste Finalist!

Werner Böhm und Dustin Semmelrogge waren trotzdem ganz handzahm ...

Costa Cordalis hat es wieder geschafft! Der Dschungelkönig und seine Die drei Männer verstanden sich hervorragend ... Spannung ade.

Was haben wir uns auf das "Sommercamp" gefreut! Neun Abende lang Spaß, Spiel und Spießrutenlauf. Irgendwie überraschten uns gestern in der ersten Folge Werner Böhm, 74, Dustin Semmelrogge, 35, und Costa Cordalis, 71, allerdings mit ganz viel Sympathie füreinander. Zank und Konkurrenzdenken? Fehlanzeige! Dschungelkönig Costa konnte am Ende die Gunst der Zuschauer erobern.

Hallo Freunde!

Ähem, ja. Ehrlich gesagt müssen auch wir zugeben, dass wir uns von der Special-Ausgabe vom "Dschungelcamp" etwas mehr erhofft haben. Statt knallharter Ekel-Prüfungen und interessanter Anekdoten folgten Rückblenden auf die vergangene Urwald-Staffel und Quiz-Sequenzen, die so gar nichts mit der grünen Hölle zu tun haben wollten, aufeinander. Zwischendrin die gewohnt guten zynischen Sprüche von Daniel Hartwich, 36, und die ganz lustige Gesichts-Akrobatik von Sonja Zietlow, 47.  

Auf der Studio-Couch saßen dicht nebeneinander die drei ersten Kandidaten von 2004. Elf Jahre sind seitdem vergangen, die Stars sind gealtert (oder durch das Beauty-Messer jünger gezurrt), dafür umso klüger.

Dustin Semmelrogge verspricht, dass er sich diesmal wirklich mehr Mühe geben möchte (in der Staffel 1 hielt es der Sohn von Schauspieler Martin Semmelrogge nur einen Tag aus), versteckt sich bei der Live-Prüfung allerdings in der letzten Ecke, um bloß nicht mit dem ekligen Schleim in Berührung zu kommen.

Der Grieche kann's einfach

Die Quittung für diesen Schritt weg von der Gefahr bekam Semmelrogge am Ende der ersten Sendung - und auch Werner Böhm sah neben dem eindeutigen Sieger ziemlich alt aus. Was Costa Cordalis schon in der ersten Staffel schaffte - nämlich die Sympathie durch ewige Harmonie auf seine Seite zu ziehen - klappte auch diesmal wieder: Die Zuschauer wählten den Dschungelkönig von 2004 zum Gewinner der ersten "Sommercamp"-Folge!

Und trotzdem war auch das kein Grund zum Zwist zwischen den drei Freunden. Die waren lieber weiter auf Kuschelkurs und beglückwünschten sich gegenseitig. Wie ... spannend.

 

Wie fandest du die erste Folge?

%
0
%
0
%
0