Dieses Bild geht um die Welt! Prinzessin Diana trifft ihre Enkelin Charlotte

Dank Photoshop wird die unmögliche Familienzusammenführung möglich

Tolle Photoshop-Arbeit! Herzogin Kate, Prinzessin Charlotte und die verstorbene Prinzessin Diana auf einem Foto. Als ein Teil diente dieses Bild von Charlottes Taufe im Juli 2015. Prinzessin Diana ist und bleibt unvergessen.

Was für ein rührendes Bild! Derzeit sorgt besonders ein Photoshop-Ergebnis für ganz schön viel Aufmerksamkeit. Nein, die Rede ist nicht von bis zur Unkenntlichkeit retuschierten Stars - es handelt sich um ein Foto, das eine Familie zusammenführt. Prinzessin Diana verstarb bereits mit 36 Jahren, doch dank des Bilder-Programms trifft sie jetzt doch auf Enkelin Charlotte.

Ein Bild für die Ewigkeit

Einen schönen und ergreifenden Moment zu kreieren kann so einfach sein. Eine gewisse Dame namens Lori Eastwood hat sich in ihrer Freizeit an ein Projekt gemacht, das wirklich vielen Menschen gefallen dürfte - nicht nur denen aus Großbritannien.

Eastwood verschmolz zwei Bilder mit ganz besonderem Stellenwert zu einem Kunstwerk. Darauf zu sehen: Herzogin Kate, 33, mit Töchterchen Charlotte am Tag ihrer Taufe in diesem Sommer. Daneben steht Prinzessin Diana, die sich zärtlich zu dem Mädchen hinunterbeugt. Das echte Bild zeigt übrigens Mutter Teresa mit Lady Di.

Schwiegertochter, Enkelin und Oma auf einem Bild. Das gab es noch nie! Diese Begegnung ist im wahren Leben tatsächlich einfach nicht möglich. Lady Di verstarb 1997 bei einem heftigen Autounfall, ihre beiden Söhne William und Harry wuchsen ohne ihre Mama auf.

"Ich wünschte das wäre wahr"

Dafür ist Prinz William, 33, heute ein echt vorbildlicher, lieber Papa für seine zwei Kinder. Und dieses Bild mit den drei wichtigsten Frauen in seinem Leben dürfte dem Thronfolger mit Sicherheit ein paar Tränen in die Augen treiben - wenn er die Photoshop-Montage denn zu Gesicht bekommt.

 

 

 

What a great job at photoshopping ... Let's make this go viral!

Posted by Mary Kohnke on Montag, 3. August 2015

 

 

Bis heute wurde das Bild knapp 270.000 Mal geteilt und erfreut sich größter Beliebtheit. Die Wenigsten finden die Montage "creepy", vielmehr werden die meisten Betrachter beim Anblick der unmöglichen Begegnung plötzlich total emotional.

 

Wie findest du die Photoshop-Montage?

%
0
%
0
%
0