Doppeltes Lottchen: Chelsea Clinton ahmt Herzogin Kate nach

Die frischgebackene Mutter verlässt das Krankenhaus im erstaunlich ähnlichen Dress

Ups, sehen wir etwa doppelt? Vor wenigen Tagen brachte Ex-US-Präsidententochter Chelsea Clinton ihre erstes Kind auf die Welt. Nun durfte die 34-Jährige das Krankenhaus zusammen mit Töchterchen Charlotte verlassen und gewann dabei mal so ganz nebenbei den Herzogin-Kate-Lookalike-Contest.

Das ist doch...

Ob diese frappierende Ähnlichkeit reiner Zufall ist? Die Haare offen über die Schultern fallend, ein himmelblaues Kleid, im Arm - dick eingemummelt - der frisch geschlüpfte Nachwuchs. Irgendwie kommt Ihnen dieses Bild bekannt vor?

Kate als Fashion-Vorbild?

Nun, das mag daran liegen, dass Herzogin Kate vor gut einem Jahr mit Englands royalem Nachwuchs im fast identischen Dress die Klinik verließ. Beide werden dabei von ihren Männern begleitet, sie halten sich jedoch im Hintergrund, während sich die jungen Mütter der Fotografenmeute stellen.

Dennoch! Eines fällt ebenso auf: Sowohl Kate als auch Chelsea strahlen übers ganze Gesicht, diese mütterliche Freude lässt sich nicht kopieren!