Doutzen Kroes ist Gesicht der Fashion Week Berlin

Das Victoria’s Secret-Model kommt in die Hauptstadt

Die „Mercedes-Benz Fashion Week Berlin“ ist in dieser Saison wieder besonders schön! Die beliebte Modewoche, die die Hauptstadt vom 7. bis 10. Juli wieder in eine pulsierende Fashion-Metropole verwandeln wird, hat nämlich ein neues Gesicht. Supermodel Doutzen Kroes, 30, ist Botschafterin der großen Kampagne mit dem Slogan „Hybrid by Nature“.

Die Bilder zeigen das blonde Model mit neuer Pony-Frisur im kleinen Schwarzen auf dem neuen Mercedes-Benz GLC posierend. Verantwortlich für das Styling der blonden Schönheit war die französische Moderedakteurin und Stylistin Carlyne Cerf de Dudzeele.

Schön und umweltbewusst

„Es ist ein sehr schönes Auto und ich finde es toll, dass es so umweltbewusst ist - genau wie ich“, so Kroes. „Ich achte stets darauf, nicht unnötig das Wasser laufen zu lassen und wie weit ich fahre. Obwohl ich Autofahren liebe, ist es mir auch wichtig, an die Umwelt zu denken.“

Fußstapfen

Die Niederländerin tritt damit in die Fußstapfen von Schauspielerin Tilda Swinton und Modelkolleginnen Joan Smalls und Karlie Kloss, die ebenfalls bereits Testimonials der Berliner Modewoche waren.