Dschungelcamp-SpecialDschungelcamp-Special

"Dschungelcamp"-Moderatorin Sonja Zietlow: "Angelina Heger wird als Erstes heulen"

Sonja & Daniel geben drei große Camp-Prognosen

Die scharfzüngigen ... gemeinsam mit Rolfe in Tränen ausbrechen? Die ersten Bilder: Für sechs der elf Doch die Dschungel-Outfits warten darauf, angezogen zu werden. Aurelio macht den Anführer - die Camper kämpfen sich durch die Wildnis.

Extreme Dschungelprüfungen, zu wenig Essen, Leben unter Schlangen menschlicher und tierischer Natur... das Leben im "Dschungelcamp" ist ein entbehrungsreiches. Welcher Z-Promi aber wird als Erstes über seine Misere in Tränen ausbrechen? Und wann bricht der Lagerkoller aus? Die RTL-Moderatoren Sonja Zietlow, 46, und Daniel Hartwich, 36, wagen schon mal ein paar erste Prognosen...

Die Lästerzungen schnalzen wieder

Hach, was haben wir sie vermisst, die spitzen Kommentare der Erfolgsmoderatoren Sonja Zietlow und Daniel Hartwich. Einen ersten Vorgeschmack auf ihre scharfzüngigen Wortgeplänkel gegen die Z-Promis geben uns die Zwei auf "RTL.de".

Faul auf der Pritsche liegen und den Tag verschlafen? Nicht mit Sonja und Daniel! Die gleich klar, dass sie von den 11 Dschungel-Kandidaten so einiges erwarten: "Sie müssen schon was leisten. (...) Die können sich nicht nur auf ihren Namen ausruhen." Was folgt, ist schallendes Gelächter, das bis tief in den dunklen Urwald dringt. 

Heulsuse Angelina Heger?

Wer aber wird das triste Dasein bei gemeinen Dschungelprüfungen, nervigen Mitbewohnern und geschmacklosem Essen als Erstes "satt" haben? Sonjas Tipp: "Angelina Heger. Und Rolfe! Oder beide gemeinsam..."

"Jeder wird versuchen, wichtig zu sein"

Der Dschungel als letzte Plattform, um sich Aufmerksamkeit zu verschaffen: Promis wie Patricia Blanco, Aurelio Savina und Walter Freiwald wissen um ihre Chance, sich endlich mal wieder in den Vordergrund zu spielen - weiß auch Sonja Zietlow: "Sobald sie im Camp sind, wird jeder versuchen, sich nach vorne zu spielen und wichtig zu sein. Der Lagerkoller wird nach vier Tagen ausbrechen."