Echt jetzt? Das ist Micaela Schäfers geheime Sex-Fantasie

Die Nackt-Schnecke hat noch nicht alles versucht

Eigentlich glaubt man nicht, dass es noch etwas geben könnte, was Micaela Schäfer, 30, in Sachen Sex noch nicht ausprobiert hat, doch das Nackt-Model verrät jetzt ihre intimste Fantasie.

Fast kein Promi geht mit seiner Sexualität und mit seinem Körper so offen und freizügig um wie die selbst ernannte Nacktschnecke Mica. In Sachen Erotik macht ihr so schnell keiner etwas vor und doch gibt es da eine Sache, die sie bisher noch nicht ausprobiert und dabei möchte sie doch so gerne.

Sie will nur zusehen

Denn im Interview mit der Agentur „Borgmeier“ verrät sie: „Ich würde gerne meinem Freund beim Sex zuschauen. Ich bezeichne das auch nicht als fremdgehen. Aber leider trauen sich viele Männer nicht. Das wird wohl noch eine Weile dauern, bis ich diesen Wunsch erfüllt bekomme“, so die 30-Jährige. 

Außerdem hat sie eine Vorliebe für Möbelstücke, die man in das Sexleben einbauen kann. Na, beide Vorlieben sollten sich doch erfüllen lassen.