Echt jetzt? Nicole Scherzinger wurde von ihrer Plattenfirma gefeuert

Das ehemalige Pussycat Dolls-Mitglied kann an ihren Erfolg nicht mehr anknüpfen

Auweia! Nicole Scherzinger hat keinen Plattenvertrag mehr. Der Erfolg mit den Pussycat Dolls liegt bereits einige Zeit zurück. Heute ist Nicole auf sich allein gestellt.

Wer hätte das jemals gedacht? Vor einigen Jahren war Nicole Scherzinger, 36, mit ihrer Band The Pussycat Dolls ganz oben angekommen. Die hübschen Frauen verdrehten den Männern mit ihrer Show den Kopf und auch die Songs waren Ohrwürmer. Doch das war einmal. Jetzt wurde bekannt, dass Nicole ihren Plattenvertrag verloren hat.

Nur Platz 18

So schnell kann es steil bergab gehen: Die Plattenfirma von Nicole Scherzinger jedenfalls ist mit den Chart-Platzierungen ihres schönen Schützlings nicht so ganz einverstanden gewesen und fackelte deshalb nicht lange!

Das aktuelle Album von Nicole "Big Fat Lie" ist ihr zweites im Alleingang und erreichte in England "nur" Platz 18. Das ist natürlich kein Vergleich mit dem Erfolg der Pusscat Dolls, aber wirklich schlecht ja nun auch nicht.

Trotzdem war das für ihre Bosse zu wenig. Daraufhin wurde Nicole - kaum zu glauben aber wahr - direkt vor die Tür gesetzt und der Vertrag aufgelöst. Ein Vertrauter verrät gegenüber "The Sun":

Ich habe das Gefühl, Nicole hat nicht die Unterstützung bekommen, die sie gebraucht hätte, um die Platte zu einem Erfolg zu machen. Einige neue Songs sind auch vor ein paar Wochen im Internet aufgetaucht und die Fans waren verärgert, dass diese nicht auf dem letzten Album waren.

Ich geh' zum Fernsehen!

Auch in der Liebe läuft es nicht: Mit Langzeit-Liebhaber Lewis Hamilton, 30, ist es schon länger vorbei, dieser soll sogar mit Model Kendall Jenner, 19, anbandeln. Wirklich nicht die beste Zeit gerade...

Obwohl, einen Lichtblick gibt es trotzdem: Nicole könnte eine Karriere im TV starten. Sie saß in der Jury der Castingshow "X Factor", machte bei der US-Version von "Let's Dance" mit und ist derzeit auf NBC mit dem Format "I Can Do That" zu sehen.

Scheint so, als würde Nicole das Metier wechseln.

Findest du die Entscheidung gerecht?

%
0
%
0