Eigene Kollektion: Heidi Klum wird Dessous-Designerin

In Zusammenarbeit mit Bendon Lingerie

Na, wenn das kein heißer neuer Job ist! Heidi Klum, 41, steht bald nicht nur für "Germany's Next Topmodel" vor der Kamera, auch das Dessous-Label Bendon Lingerie verpflichtete die Model-Mama für sich.

Heidi wird eine ganz eigene Wäschekollektion auf den Markt bringen. Unter dem Namen "Heidi Klum Intimates" werden mit Sicherheit so manch schicke Teile zu shoppen sein.

Angeblich soll die Blondine sogar Model-Kollegin Elle MacPherson, 50, ausgestochen haben. "The Body" war bisher das Gesicht der australischen Marke, doch ab jetzt regiert Heidi den Lingerie-Thron!

Coming soon...

Die Vorfreude auf den fetten Deal ist riesig. Die Blondine teilte auch bereits ein Foto, das sie beim Shooting für die Kampagne zeigt.

Niemand anderes als Fotografen-Freund Rankin lichtet Heidi dafür ab:

 

 

 

Dieser Traumkörper überzeugte schon so manchen Auftraggeber...

Themen