"Ein langer Tag": George Clooneys Traumhochzeit mit Amal Alamuddin

Es gibt romantische Details!

George Clooney und seine Amal passen wirklich gut zusammen Die Ringe des frisch angetrauten Ehepaares sind schlicht gehalten So schön! Das ist wohl die wahre Liebe

Auf den gestrigen Tag fieberten alle daraufhin: George Clooneys, 43, Hochzeit mit seiner Liebsten Amal Alamuddin, 36. Was die Braut wohl trug? Wie die Zeremonie wohl war? Ein Hochzeitsgast plauderte jetzt ein paar interessante Details aus.

Gästeliste mit Lücke

Eines lässt sich auf jeden Fall behaupten: Diese Heirat geht zumindest in die Promi-Geschichte ein. Im zauberhaften Städtchen Venedig gaben sich der Hollywood-Beau und Amal im vertrauten Kreis das Ja-Wort. Auch berühmte Gäste waren anwesend, wie Matt Damon, 43, oder Bono, 59.

Das heißeste Gerücht: Georges besten Freunde, Brad Pitt, 50, und dessen Ehefrau Angelina Jolie, 39, schwänzten die Trauung. Nicht die feine Art!

Licht ins neue Leben

Hunderte von Kerzen sollen in dem Hochzeits-Raum geschienen und dem Paar ihren Weg in ein gemeinsames Leben geleuchtet haben. Das berichtet ein Anwesender der Tageszeitung "The Sun".

Schicke Eheleute

Die schöne Amal habe ein wunderschönes Kleid von Oscar de la Renta getragen und der Bräutigam glänzte im schicken Armani-Anzug. Wie edel! Nach Angaben der Zeitung äußerte sich George bereits mit den Worten "Es war ein langer Tag" zu der wilden Feierei.

Na, bald geht's ja dann in die wohl verdienten Flitterwochen!