"Emotionaler Dreh": Jan Leyk präsentiert Video zur Single "Gladiators"

Seine Fans sind begeistert von dem Song

Wer weiß! Vielleicht wird Jan Leyk der neue Calvin Harris Als DJ tobt er sich im Studio und auf Partys aus  Fans sind begeistert von dem neuen Song 

Jan Leyk ist nicht nur ein cooler Typ, sondern auch ein begnadeter DJ. Auf Facebook präsentierte der 30-Jährige jüngst seine dritte Single "Gladiators" - und diese ist sehr hitverdächtig! Jetzt gibt es auch das dazugehörige Video zu dem Song. 

Stop dreaming, start living

Der Clip zeigt den harten Alltag gewöhnlicher Menschen - ob der Banker, die Büro-Dame und der Obdachlose; alle haben mit ihren eigenen Problemen zu kämpfen und müssen das Leben bewältigen. Man ertränkt seine Sorgen in Alkohol, denkt an Selbstmord, doch einen Hoffnungsschimmer gibt es immer. Am Ende lösen sich alle von ihren Ketten und laufen unter Hamburgs Sonne in ein neues Leben: "Stop dreaming, start living", heißt es am Ende des Videos treffend.

Fans begeistert: "Hammergeil"

Für Jan war der Videodreh nicht einfach, so bedankt er sich auf Facebook bei seiner Crew für den "emotionalen Dreh". Die Mühe wird belohnt! Die Fans des ehemaligen "Berlin - Tag & Nacht"-Darstellers lieben den Song einstimmig und schreiben begeisterte Kommentare wie "Hammergeil!", "ich wusste ja, dass es gut wird" und "sehr geile Message".

 

Den Videoclip gibt es hier: