Endlich! Das zweite Baby von Shakira und Gerad Piqué ist da

Die Sängerin und ihr Gatte sind wieder Eltern geworden

Endlich! Das Baby von Shakira Piqué kam am 25. Januar zur Welt.  Für Shakira und Gerard ist es nach ihrem Sohn Milan bereits das zweite Kind.  Shakira hochschwanger beim Fotoshooting für einen wohltätigen Zweck. 

Das Warten hat ein Ende: Das Kind von Shakira, 37, und Gerard Piqué, 27, ist am Donnerstagabend, 29. Januar, in Barcelona zur Welt gekommen! Das bestätigte jetzt das US-Portal "Goal.com". Und: Es ist ein Junge! Somit ist es nach Milan, 2, der zweite Sohn für die Sängerin und den Fußballer.

Baby Nummer zwei ist da!

In einem Statement sollen die zweifachen Eltern verkündet haben, das Baby sei kurz vor Mitternacht geboren. Weiterhin heißt es, die Geburt des Kleinen sei reibungslos verlaufen und Mutter und Kind seien wohlauf. Wie das "Hello Magazine" bestätigte, trägt das Baby den Namen Sasha. 

Geschwisterchen für Milan 

Erst kürzlich zeigten sich die schwangere Shakira mit Gerard und Milan bei ihrem Babyshower für einen wohltätigen Zweck, bei dem die große Babykugel bereits sehr auffällig war. Nach der Geburt von Sohn Milan und der Bestätigung der zweiten Schwangerschaft gründete das Promi-Paar die Initiative "Babyshower" mit dem Zweck, Kinder aus ärmlichen Verhältnissen zu unterstützen.

Bereits im August bestätigte das Paar die Schwangerschaft"In der Tat, die Wahrheit ist, dass ich schwanger bin!", verriet die Sängerin damals der mexikanischen "Cosmopolitan", nachdem ein Freund der Blondine die News schon ausgeplaudert hatte. 

Wir gratulieren dem Paar zur Geburt ihres jüngsten Sprösslings!