Endlich! Michelle Hunziker ist zum dritten Mal Mama geworden

So heißt die zweite gemeinsame Tochter mit Mann Tomaso Trussardi

Michelle Hunziker ist wieder Mama geworden. Es ist das zweite Kind mit Ehemann Tomaso Trussardi. Michelle wenige Wochen vor der Geburt ihrer Tochter.

Wir haben uns schon gefragt, wann es kommt! Nun ist es endlich da und Moderatorin Michelle Hunziker, 38, ist zum dritten Mal Mutter einer Tochter geworden.  Für die schöne Blondine ist es bereits das zweite Kind mit ihrem Mann Tomaso Trussardi, den sie erst vor wenigen Monaten geheiratet hat. Wie das Baby heißt, hat Michelle auch gleich verraten.

Ihr Glück könnte im Moment wohl kaum größer sein. Erst Ende Oktober 2013 brachte die ehemalige „Supertalent“-Jurorin Tochter Sole zur Welt. Knapp ein Jahr später trat sie mit ihrem Partner Tomaso vor den Traualtar und nun besiegelt ein zweites gemeinsames Kind ihre Liebe. 

So heißt ihre Tochter

Auf Facebook verkündet Michelle Hunziker die frohe Botschaft. „Unser drittes Kind wurde heute um 10:30 Uhr geboren. Es heißt Celeste und wir sind verrückt nach ihr. Die Kleine wiegt 3300 Gramm. Das wird den Weltfrauentag für uns immer zu etwas Besonderem machen. In Liebe Michelle“, so ihr Eintrag. 

 

 

Drei schöne Töchter

Erst vor wenigen Wochen posierte Michelle ganz stolz mit Babybauch für ein lustiges Foto. Aus ihrer Ehe mit Sänger Eros Ramazotti hat sie bereits eine Tochter namens Aurora, 18. 

Der Name ist himmlisch

Ihrer neugeborenen Tochter hätte das Paar wohl keinen besseren Namen geben können. Denn „celeste“ bedeutet auf Italienisch „himmelblau“ oder „himmlisch“. Genau passend zum herrlichen Frühlingswetter. 

Wir sind gespannt, wann es die ersten Babyfotos gibt und wünschen dem Kind und der Mutter bis dahin alles Gute und viel Gesundheit.