Bachelor-Steffi & Oggy: Liebes-Chaos

Ist schon wieder alles aus?

Es sah so viel versprechend aus: Noch vor wenigen Wochen schwebten Oggy Baam, 28, und Stefanie Gebhardt, 33, auf Wolke Sieben. Doch jetzt scheinen dunkle Wolke an ihrem Liebes-Himmel aufzuziehen.

Steffi & Oggy: Beziehung auf der Kippe

Im Dezember schwärmte Oggy von der hübschen Blondine noch in den höchsten Tönen: "Für mich, mit meinen 28 Jahren, die ich bald erreiche, ist es eventuell meine Frau fürs Leben". Auch Steffi zeigte sich begeistert von ihrem Verehrer: "Er ist so verrückt und bringt mich täglich zum Lachen und wir haben immer so eine coole Zeit zusammen. Da hat sich auf jeden Fall schon sehr viel Gefühl entwickelt."

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

HAPPY END AFTER THE PARADIES 🏝 - Danke @rtl @warnerbrostvde für die aufregende Zeit im Paradies. Danke dafür das ich so viele tolle Erfahrungen sammeln und ich diese Reise erleben durfte denn ohne diese Reise wären wir uns wahrscheinlich nie begegnet. Aber ein ganz großes Dankeschön geht an einen für mich, ganz besonderen Mann @oggy.baam der bis zum Ende für uns gekämpft hat. Ein Mann den ich jetzt schon sehr lange abseits von all den Kameras und dem Paradies feeling date und der es durch seine loyale, herzliche, ehrliche und verrückte Art geschafft hat mein Herz zu erobern.😍 Es hat bei mir zwar etwas gedauert bis ich das bemerkt habe aber Ende gut, alles gut.😀 Meine Message an euch: Gebt jedem Menschen die gleiche Chance und urteilt nicht zu voreilig. Auch wenn ich immer einen bestimmten Typ Mann in meinem Kopf hatte, hat letztendlich mein Herz entschieden. Meine Erfahrung und mein erlebtes möchte ich in Zukunft mit euch teilen denn wenn ich eins gelernt habe dann ist es zweimal hinzuschauen. Ich bin unendlich dankbar den Gorilla 🦍 @oggybaam an meiner Seite zu haben.❤️ - Hättet ihr damit gerechnet das Oggy doch noch mein Herz erobern wird?? —————————————————— #könig #königin #stoggy #eskommtimmerandersalsmanndenkt #koofgegenherz #bachelorinparadies #lovestory

Ein Beitrag geteilt von Stefanie Bachelor In Paradise🏝 (@stefaniegebhardt_) am

 

Doch dieses Gefühl scheint in den letzten Wochen abgekühlt zu sein. Auf "Instagram" machte sich das Paar ziemlich rar. Viele Fans mutmaßten sogar, dass die Beziehung der beiden auf der Kippe steht. Jetzt brach Steffi endlich ihr Schweigen und äußerte sich in ihrer "Instagram"-Story über die Gerüchte:

Ihr habt mitbekommen, zwischen mir und Oggy lief es eine Zeit lang nicht so gut. Es sind bestimmte Dinge vorgefallen, über die ich gerade nicht im Detail sprechen möchte, die mich sehr verletzt haben und wo es gar nicht gut für uns aussah.

 

Zweite Chance für Oggy und Steffi?

Nach langen Gesprächen über Themen, die nicht so einfach aus der Welt zu schaffen seien, hätten die beiden aber beschlossen, ihrer Liebe noch eine zweite Chance zu geben.

Wir haben sehr viel geredet, wir haben einige Missverständnisse aus der Welt schaffen können und treffen uns jetzt wieder regelmäßig und werden auch am Donnerstag ein Date zusammen haben.

Wie es aussieht, sind die TV-Beauty und der sympathische Muskelmann entschlossen, um ihre Liebe zu kämpfen. Ihre Follower drücken ihnen ganz fest die Daumen, dass es mit dem großen Glück im zweiten Anlauf klappt.

 

Diese Artikel könnten dich ebenfalls interessieren:

"Bachelor in Paradise": Also doch!

Liebes-Lüge bei "Bachelor in Paradise": Drastische Konsequenzen!