LEA 2009

Ehrensache

Am vergangenen Wochenende wurde in Hamburg der "LEA 2009" vergeben. Bei dieser Verleihung gingen die Stars leer aus! Der „Live Entertainment Award“ würdigte die Macher hinter der Bühne.

„Fanta Vier“-Agent „Bär“ Läsker wurde „Manager des Jahres“ und war nicht nur froh über den Preis: „Ihr habt den besseren Moderator“, lobte er LEA-Gastgeber Götz Alsmann mit Bezug auf den Echo-Abend. Ein Loblied auf Leute hinter den Kulissen stimmten auch Oli.P und Jasmin Wagner an. Er ehrte seine Hündin Phoebe, sie ihren Liebsten Clemens.

Hoppla! Nicht ladylike war Model Fiona Erdmann. Als eine ältere Dame sie höflich um Ruhe bat, keifte sie giftig: „Ich lasse mir nicht den Mund verbieten!“