United Hearts Gala: Jamie Cullum singt für den guten Zweck

Veranstaltung zugunsten der "Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe"

Alle Augen sind auf Berlin – und die Berlinale gerichtet. Am 25. Februar stehen aber nicht nur die Filme, sondern vor allem der gute Zweck im Vordergrund: die United Hearts Gala.

United Hearts Gala 2020

Die United Hearts Gala wird von Gründerin Sedef Aygün zugunsten der "Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe" ausgerichtet. Jedes Jahr erleiden in Deutschland über 250.000 Menschen einen Schlaganfall. Ein Schlaganfall ist die dritthäufigste Todesursache und die häufigste Todesursache für Behinderungen im Erwachsenenalter, heißt es auf der Seite der Veranstalter.

Wir möchten Herzen, Köpfe, Ressourcen, Fachwissen und Netzwerkkraft vereinen,

so Aygün. Die Stiftung versteht sich als treibende Kraft in der Aufklärungs- und Präventionsarbeit und dient als Ansprechpartner für Betroffene und Angehörige. Liz Mohn, Präsidentin der Stiftung, leitet die Gala. Weitere Informationen gibt es HIER.

 

Jamie Cullum & Nazan Eckes sorgen für Glamour

150 Gäste aus Wirtschaft, Gesellschaft, Kunst und Kultur dürfen sich nicht nur auf ein exklusives Abendessen im Ballsaal des Titanic Hotels in Berlin freuen, sondern auch auf eine Party mit einem hochkarätigen Music-Act. Der englische Superstar Jamie Cullum wird Songs aus seinem brandneuen Album "Taller" spielen.

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von UNITED HEARTS (@unitedhearts.berlin) am

 

Außerdem spielt die Big Band von "Babylon Berlin" und das Moka Efti Orchestra. RTL-Gesicht Nazan Eckes wird durch den Abend führen. 

Themen