Zayn Malik als Gigi Hadids Ritter auf der Met Gala 2016

In New York traten sie erstmals als Paar auf dem Roten Teppich auf

Dass Model Gigi Hadid, 21, und Sänger Zayn Malik, 23, ein Paar sind, ist mittlerweile schon länger bekannt. Nun hatten die beiden ihren ersten offiziellen gemeinsamen Auftritt auf einem Roten Teppich. Dazu suchten sich die beiden keine geringere Veranstaltung als die legendäre Met Gala in New York aus. Und die beiden sahen unglaublich aus... unglaublich verliebt!

 

Verliebter Auftritt bei der Met Gala

Dass Zayn Malik und Gigi Hadid ein umwerfendes Paar abgegeben, wussten wir bereits, aber dass die beiden gerade märchenhaft zusammen aussehen, war neu: An der Seite seiner Topmodel-Freundin Gigi präsentierte sich das ehemalige „One Direction“-Mitglied mit Elementen einer Ritterrüstung. Plant er so seine Freundin vor unangenehmen Fragen zu schützen?

Er ist Gigi Hadids Ritter

Passend zum Motto „Mode im Zeitalter der Technologie“, zu dem zahlreiche Stars in Metallic-Outfits erschienen, hob Zayn Malik das Motto allerdings auf ein neues Level, indem er tatsächlich riesige Armmanschetten trug, die einer echten Ritterrüstung gleichten.

Gigi Hadid hielt es dahingegen etwas schlichter, aber nicht weniger aufregend: Sie trug ein Kleid von Tommy Hilfiger bestehend aus einem metallisch besetzen Body mit einem transparenten Rock, der ihre langen Beine umspielte.  Dazu eine Frisur im Ultra-Sleek-Look, fertig war die futuristische Interpretation ihres Outfits.

Schöner hätten die beiden ihre Liebe nicht auf dem roten Teppich vor dem New Yorker „Metropolitan Museum of Art“ präsentieren können.  

Wie lange die Beziehung der beiden wohl halten mag, hinterfragt dieses Video: