"Gilmore Girls"-Revival: Lauren Graham & Yanic Truesdale schicken Grüße vom Set

Die US-Serie wird in vier Teilen auf Netflix fortgesetzt

Seit vor knapp einer Woche bekanntgegeben wurde, dass die "Gilmore Girls" tatsächlich zurück auf die Mattscheibe kommen, steigt die Vorfreude auf ein Wiedersehen mit den Bewohnern aus Stars Hollow von Tag zu Tag mehr. Und wir alle sind wohl nur zu neugierig, wie es mit "Lorelai", "Rory" und Co weitergehen wird. Yanic Truesdale, 45, war jetzt so nett und hat uns einen ersten Schnappschuss vom Set geschickt.
 

"Gilmore Girls" kommt zurück

"Gilmore Girls"-Fans im Ausnahmezustand! Nach sieben Jahren kehren unsere Serienlieblinge endlich zurück nach Stars Hollow. Und nachdem erst vor zwei Tagen offiziell bestätigt wurde, dass auch Matt Czuchry alias "Logan" wieder mit von der Partie sein wird, können wir es nicht mehr abwarten und sind gierig nach neuen Details über das Serien-Revival.

Grüße vom Set

Und damit die Zeit bis zur ersten neuen Folge nicht ganz so lange erscheint, versorgen die Stars der Show ihre Fans bis dahin mit ein paar Schnappschüssen vom Set - na ein Glück! Und so postete Yanic Truesdale, oder besser bekannt als Hotel-Empfangschef "Michel", gestern ein Foto auf seiner Twitter-Seite.

 

 

Auf dem Schnappschuss grinst er im schicken Anzug in die Kamera - neben ihm seine Serienkollegin Lauren Graham alias "Lorelai".

Erster Tag zurück im Inn mit meiner alten Chefin. So ein Spaß,

schrieb der 45-Jährige happy unter die Aufnahme. Hoffen wir mal, dass das nicht der letzte Schnappschuss gewesen ist und noch viele folgen werden!