"Grill den Henssler": Kader Loth macht intime Sex-Geständnisse

Die Ex-Dschungelcamp-Kandidatin tritt an der Seite von Sarah Lombardi und Mustafa Alin gegen Steffen Henssler an

An die Kochlöffel, fertig, los! Ab heute heißt es endlich wieder "Grill den Henssler". Und eins steht fest: schon in der ersten Show der achten Staffel geht es ziemlich heiß her. Denn die Kandidaten Sarah Lombardi, 24, GZSZ-Star Mustafa Alin, 39, und Ex-Dschungelcamperin Kader Loth, 44, geben nicht nur alles, um Steffen Henssler, 44, kulinarisch in die Schranken zu weisen, sondern lassen sich ganz nebenbei auch noch ein paar intime Geheimnisse entlocken. Und dabei überrascht vor allem Kader Loth mit schlüpfrigen Sex-Geständnissen.

Holpriger "Grill den Henssler"-Start

Na endlich! Heute Abend, 2. April, startet die neue Staffel von "Grill den Henssler". Die Herausforderer: Mustafa Alin (Vorspeise), Sarah Lombardi (Hauptgang) und Kader Loth (Nachspeise), die sich voller Elan ihrem Gegner Steffen Henssler stellen. Und es sieht ganz danach aus, als wäre der Koch-Profi nach der langen Pause ein wenig aus der Übung gekommen. Denn im Impro-Gang, in dem die Promis gemeinsam gegen den Starkoch antreten, passiert dem 44-Jährigen direkt ein riesiges Malheur. Kurz vor Ablauf der Zeit rutscht ihm in der Hektik die Hälfte seines Gerichts für Reiner Calmund auf den Boden. Oha!

Ich bin wie eine Oma. Ich muss erstmal meine Gedanken sortieren und die Synapsen müssen sich wieder auf ‚Grill den Henssler‘ einstellen,

gesteht Henssler beim ersten Gang ("gegrillter Tofu"). Doch auch bei Herausforderer Mustafa Alin läuft ohne Spickzettel und Hilfe von Koch-Coach Ralf Zacherl gar nichts. Ob Sarah Lombardi bei ihrem Hauptgang "Wolfsbarsch mit mediterranem Gemüse" mehr Glück hat? Damit konnte sie auf jeden Fall bereits in der Herbst-Staffel überzeugen. Damals allerdings noch an der Seite von Ex Pietro Lombardi.

Kader Loth verrät intime Sex-Details

Zu guter Letzt steht "Banane und Toffee" auf dem Plan. Eine süße Versuchung, mit der Kader Loth die Jury (Reiner Calmund, Gerhard Retter und das neue Gesicht Sterneköchin Maria Groß) von sich überzeugen will. Ob ihr das gelingt? Eins steht fest: die kleinen Leckereien scheinen die 44-Jährige auf schlüpfrige Gedanken zu bringen. Denn Moderatorin Ruth Moschner kann dem Reality-Sternchen ein paar intime Geständnisse entlocken:

Mein Verlobter und ich haben schon noch Sex, aber nicht mehr so aktiv. Ich war ja ein paar Wochen im Dschungel, da ist einiges eingeschlafen. Das holen wir gerade nach.

Langweilig wird es heute Abend also definitiv nicht! Wie sich die Kandidaten am Ende schlagen werden und ob sie Steffen Henssler tatsächlich grillen, sehen die Zuschauer heute, um 20.15 Uhr auf VOX.