Hangover - Dritter Teil soll der letzte bleiben

Es wird ein sensationelles Ende geben

"Hangover" und "Hangover 2" waren absolute Kassenschlager und entwickelten sich in kürzester Zeit zu Kultstreifen. Sehnsüchtig warten die Fans  nun auf den dritten Teil der Komödie.

Wieder mit von der Partie sind Hollywood-Star Bradley Cooper sowie die Hauptdarsteller Ed Helms und Zack Galifianakis. Der dritte Teil der Filmreihe soll aber auch der letzte sein, wie Regisseur Todd Phillips jetzt ankündigte. Bevor die Trauer jetzt aber zu groß wird, dürfen wir uns erst mal über den kommenden Teil freuen.

Auch "Mr. Chow", der immer wieder in den letzten beiden Filmen zu sehen war, soll in diesem einen größeren Part bekommen. Die Dreharbeiten zu dem Streifen sollen im September beginnen und wieder in Las Vegas stattfinden. Für alle Fans hat Regisseur Todd Phillips schon mal einen ersten vielversprechenden Ausblick parat:

„Wir werden die Leute mit dem letzten Teil überraschen. Es wird einen passenden Abschluss mit Chaos, Verzweiflung und schlechten Entscheidungen geben.“

Geplanter Kinostart für die USA ist der 24. März 2013. Wir warten auf jeden Fall gespannt!