Trailer - Hangover 3 kommt am 30. Mai in die deutschen Kinos

Das epische Finale der Trilogie!

Es endet alles! Das abenteuerliche Party-Quartett kommt mit dem heißerwarteten letzten Teil der "Hangover"-Reihe am 30. Mai 2013 in die deutschen Kinos. Und eins ist klar: Alles ist möglich.

Bradley Cooper, 38, Ed Helms, 39, Zach Galifianakis, 43, und Justin Bartha, 34, kehrten ein letztes Mal für ihre Rollen des "Phil", "Stuart", "Alan" und "Doug" vor die Kamera zurück - und uns erwartet mit dem letzten Teil ein fulminantes Finale.

Auch Ken Jeong ist als durchgeknallter "Mr. Chow" wieder mit von der Partie, genauso wie die die Stripperin "Jade", gespielt von Heather Graham, 43. Außerdem wird John Goodman, 60, in einer Hauptrolle zu sehen sein.

Todd Philips ist diesmal nicht nur Regisseur, sondern auch Produzent und für das Drehbuch verantwortlich. Sein Kreativteam hat er auch mitgebracht: Kameramann Lawrence Sher, Cutterin Debra Neil-Fisher und Kostümdesignerin Louise Mingenbach. Die Musik stammt, wie in den zwei Teilen davor, von Christophe Beck.

Diesmal gibt es keine Hochzeit, das heißt, keinen Junggesellenabschied. Aber wir kennen die Jungs - sie schaffen es auch so, sich in brenzlige und verrückte Situationen zu bringen.