Selena Gomez in 'Getaway' erstmals in ernster Rolle

Sie spielt an der Seite von Ethan Hawke

Schafft Selena Gomez, 21, mit "Getaway" den Durchbruch als Hollywood-Star? Die Schauspielerin und Sängerin ist ab dem 21. November an der Seite vom zweifachen Oscar-Nominee Ethan Hawke, 42, erstmals in einer ernsten Rolle zu sehen.

Worum es geht: 

Der Weltklasse-Rennfahrer Brent Magna (Ethan Hawke) hatte sich gerade zur Ruhe gesetzt, um gemeinsam mit seiner Frau Leanne in der bulgarischen Hauptstadt Sofia ein ruhiges Leben zu führen. Doch als Leanne von Unbekannten gekidnappt wird, steht Brent vor einem Rätsel. Erst durch den Anruf eines Fremden beginnt er, die Situation zu begreifen:

Wenn er seine Frau leben wiedersehen will, muss sich Brent hinter das Steuer eines gepanzerten und mit High-Tech-Equipment getunten Ford Mustang setzen, um halsbrecherische Aufgaben in der Millionenstadt zu erfüllen.

Als sich eine junge Hackerin (Selena Gomez) zu Brent in den Wagen setzt und ihn mit einer Waffe bedroht, scheint die Situation endgültig zu eskalieren. Oder gehört alles zum perfiden Plan des mysteriösen Anrufers?

Hier gibt es den Trailer: