Kino-Tipp! Disneys 'Die Eiskönigin' mit Hape Kerkeling

Ein Film für die Ewigkeit

Die Optik des Films 'DIe Eiskönigin' ist unglaublich schön In 'Die Eiskönigin - Völlig unverfroren' gibt es gleich zwei Prinzen! Der Schneemann Olaf sorgt für gute Stimmung Gesprochen wird er von Hape Kerkeling Noch einmal Olaf Anna sucht ihre Schwester Elsa

Am 28. November läuft Disneys neuer Film "Die Eiskönigin - Völlig unverfroren" in den deutschen Kinos an. OK! Online hat den Film vorab gesehen und kann ihn euch wärmstens ans Herz legen.

Worum es geht: 

Lose inspiriert durch das bekannte und beliebte Märchen „Die Schneekönigin“ von Hans Christian Andersen, erzählt Disneys "Die Eiskönigin" die Geschichte der furchtlosen Königstochter Anna, die sich – begleitet von dem schroffen Naturburschen Kristoff und seinem treuen Rentier Sven – auf eine abenteuerliche Reise begibt, um ihre Schwester Elsa zu finden, deren eisige Kräfte das Königreich Arendelle im ewigen Winter gefangen halten. In einem spannenden Rennen um die Rettung des Königreichs ringen Anna und Kristoff nicht nur mit den Naturelementen, sie begegnen auch mystischen Trollen und dem urkomischen Schneemann Olaf, der zu einem unverzichtbaren Begleiter auf ihrer Reise wird. 

Mit "Die Eiskönigin" ist Disney ein moderner Klassiker gelungen, der jetzt schon zu den besten Animationsfilmen gehört, die jemals gemacht worden sind. Der Film beginnt in der Kindheit der beiden Hauptcharaktere "Elsa" und ihrer kleinen Schwester "Anna" und zeigt, wie Ängste einen Menschen im Laufe der Zeit kaputt machen können und wie wichtig es ist, mutig zu sein.

Unterstützt wird die Story, die für Disneys Verhältnisse ungewöhnlich düster ist, von einer atemberaubenden Optik, die von der Lanschaft Norwegens inpiriert wurde. Zusätzlich sorgt die Musik dafür (Demi Lovato singt den Titeltrack "Let it Go"), dass noch größere Emotionen aufkommen.

So traurig die Hintergeschichte der beiden Schwestern ist, umso ergreifender wird der Film, als "Anna" sich auf den Weg macht, "Elsa" aus ihrem selbst erbauten Eisschloss zurück nach Hause zu holen.

Neben viel Herz und Moral kommt auch der Humor nicht zu kurz. Der Schneemann Olaf, für den Comedian Hape Kerkeling engagiert werden konnte, hat die Lacher auf seiner Seite. Und einen Herzenswunsch, der für einen Schneemann höchst ungewöhnlich ist...

Bewertung: 10 / 10 

Hier gibt es den Trailer: