'Shades of Grey' - Eloise Mumford spielt Mitbewohnerin

Die Castings für den Hauptcast sind beendet

So langsam aber sicher vervollständigt sich der Cast für die "Shades of Grey"-Verfilmung. Nach ewigem Hin und Her stehen nicht nur die Hauptprotagonisten endlich fest, auch die Rolle der 'Kate Kavanagh', Anastasia Steels (gespielt von Dakota Johnson) Mitbewohnerin, ist besetzt!

Wie aus mehreren Medienberichten hervorgeht, haben Universal Pictures und Focus Features Eloise Mumford, 27, für den Part der Mitbewohnerin gecastet. 

Eloise könnte dem ein oder anderem durch US-Serien wie "The River", "Law & Order" oder "Lone Star" bekannt sein, die ganz großen Rollen blieben bisher jedoch aus. Dies könnte sich jetzt ändern. Immerhin gehört die erotische Roman-Trilogie der britischen Autorin E. L. James zu den erfolgreichsten Buchreihen der vergangenen Jahre. 

Gut möglich, dass die Rolle der besten Freundin ihr nun zum großen Durchbruch verhilft. Damit wären nun alle wichtigen Rollen in dem Streifen besetzt und die Dreharbeiten können endlich beginnen!

So langsam wird es aber auch Zeit: Kinostart von "Fifty Shades Of Grey" ist der 13. Februar 2015.