Wird 'Shades of Grey' keine Trilogie? E.L. James dementiert

Fans können sich auf drei Filme freuen

"Fifty Shades of Grey"-Autorin E.L.James hat Gerüchte dementiert, die drei Erotik-Bestseller würden zu nur einem Film gemacht werden.

"Mrs. James, ich frage mich, ob der Film nur auf dem ersten Buch oder auf allen basieren wird?", wollte ein neugieriger Fan auf Twitter wissen. James, die regelmäßig auf dem sozialen Netzwerk unterwegs ist, antwortete wenig später:

"Drei Bücher, drei Filme :)". Fans brauchen sich also keine Sorgen zu machen, dass der Film zu undetailliert wird. Derzeit sind die Dreharbeiten in Kandada voll im Gange und man hat Dakota Johnson, 24, und Jamie Dornan, 31, auch schon beim Küssen beobachten können.

Es kann also nicht mehr lange dauern, bis die wirklich interessanten Szenen an die Öffentlichkeit kommen. Der Kinostart ist für den Februar 2015 angelegt - zumindest in den USA.