Fifty Shades Of Grey - Dreharbeiten beendet

Autorin E. L. James ist happy und feiert den Drehschluss

Das ging aber fix! Die Dreharbeiten zum ersten Teil der „Fifty Shades Of Grey“-Trilogy sind beendet. Nicht nur die Fans der Erotik-Bestseller sind begeistert, sondern auch die Schöpferin von Anastasia Steele und Christian Grey feierte das Ereignis gebührend.

Auch wenn wir uns leider noch ein Jahr gedulden müssen, bis wir uns die heißen Szenen von „Fifty Shades Of Grey“ auf der Kinoleinwand anschauen können, so ist die erste Hürde dennoch geschafft.

Der Film ist abgedreht und Autorin E. L. James, 50, feierte gemeinsam mit der Regisseurin Sam Taylor-Johnson. Ein Schnappschuss der beiden landete sofort auf Instagram, mit den Worten: „Eine von uns trinkt… Er ist fertig“.

Im kommenden Jahr am Valentinstag ist es dann endlich so weit: Am 14. Februar 2015 startet der heißest ersehnte Film des Jahres in den Kinos. Wer es bis dahin nicht mehr erwarten kann, oder es eventuell noch nicht getan hat, sollte sich die Bücher zulegen. Achtung, Sucht-Gefahr!

Themen