Heult leise! Bora Dagtekin - Kein Doctor's Diary-Film!

Eine vierte Staffel ist ebenfalls nicht in Planung

Alle Hoffnungen, es könnte eine neue Staffel von "Doctor's Diary" oder gar einen Kinofilm geben, wurden heute, 18. August, vor wenigen Stunden auf Facebook zerstört. Drehbuchautor Bora Dagtekin, 35, hat auf seinem Profil ein Statement an die Anhänger der RTL-Erfolgsserie verfasst. So schreibt er:

"Auf vielfachen Wunsch einige Antworten: es gibt keine vierte Staffel, weil die Serie auserzählt ist"; die Crew hätte am Schluss der dritten Staffel gemeinsam entschieden, aufzuhören, wenn es am schönsten ist. 

Keine Ideen für Kinofilm

Momentan gäbe es außerdem auch keine guten Ideen, die einen "Kinofilm rechtfertigen würden", heißt es von Dagtekin. Der Regisseur ist derzeit ohnehin schwer beschäftigt - schließlich ist ein zweiter Teil von "Fack ju Göhte" in Arbeit und soll am 10. September 2015 in die deutschen Kinos kommen.

In Anlehnung an "Fack ju Göhte" gibt es zum Schluss des Postings noch eine kleine Aufforderung von Bora: "Staffel 3 gucken und leise heulen.".

Alrighty!