Wer ist Rocket? Fahri Yardim erklärt Guardians of the Galaxy

In der deutschen Version übernimmt er den Part von Bradley Cooper

In den USA verschwindet "Guardians of the Galaxy" seit dem Kinostart gar nicht mehr von der Spitze der Charts. In Deutschland kommt der neueste Film aus dem Hause Marvel erst am Donnerstag, 28. August, in die Kinos; als Vorgeschmack erklärt euch in einem brandneuen Video Fahri Yardim einen der schrägen, aber so liebenswürdigen Charaktere.

Während "Rocket Raccoon" im englischen Original von Bradley Cooper gesprochen wird, übernimmt in der deutschen Fassung Fahri Yardim ("Der Medicus") die Sprechrolle des verrückten Waschbären. 

Ein Waschbär? Richtig! Und was für einer. Rocket ist ein "kleiner, schlechtgelaunter Bastard", doch auch er hat seine netten Züge. Man kann sagen, Rocket ist ein richtig komplexer Waschbär. Warum das so ist, erklärt euch Fahri Yardim in diesem Video: