OK! Filmtipp: Das Fenster zum Sommer

Rätselhafte Liebesgeschichte

"Das Fenster zum Sommer" handelt von einer rätselhaften Liebesgeschichte über die Verflechtung von Schicksal und Gefühlen - und die Hoffnung auf eine zweite Chance. Jetzt im Kino!

"Das Fenster zum Sommer":

Ein Sommer in Finnland. Juliane (Nina Hoss) verbringt den ersten gemeinsamen Urlaub­ mit August (Mark Waschke), für den sie ihren langjährigen Freund (Lars Eidinger) verlassen hat. Ganz plötzlich wacht sie, wie durch einen Zeitsprung, wieder im verschneiten Berlin auf. War der Sommer nur ein Traum? Hin- und hergerissen zwischen Hoffen und Bangen macht sich Juliane erneut auf den Weg in die Zukunft …

Lässt sich das Schicksal austricksen? Und wie verhält man sich, wenn man seine Zukunft schon zu kennen glaubt? Hendrik Handloegtens („Liegen lernen“) magisch-rätselhafte Liebesgeschichte handelt von der Hoffnung auf eine zweite Chance.

Hier sehen Sie den Trailer zum Film:

"Das Fenster zum Sommer" - jetzt in den Kinos!

Übrigens: Mit airBaltic können Sie unter anderem zum Drehort nach Finnland fliegen. Denn airBaltic ist Ihre Airline für Reisen ins Baltikum! Weitere Infos unter: www.airbaltic.de

Themen