Kristen Stewart und Robert Pattinson in Cannes

Sie treten gegeneinander im Wettbewerb an

Hollywood-Paar Kristen Stewart und Robert Pattinson werden dieses Jahr höchstwahrscheinlich gegeneinander antreten. Kristens "On The Road" und Roberts "Cosmopolis" sind beide heiße Anwärter für einen Preis auf dem Cannes Filmfestival. 

Kristen Stewart und Robert Pattinson haben dieses Jahr ein Date an der französischen Riviera. Zum 65. "Cannes Film Festival" am 16. Mai werden sowohl Kristens "On the Road" als auch Roberts "Cosmopolis" vorgeführt, denn ihre Filme haben ihr Debüt am gleichen Tag des Festivals.

Das offizielle Line-Up für die Filme im Rahmen der Veranstaltung und Preisvergabe soll jedoch erst im Laufe dieses Tages veröffentlicht werden.

'Robsten' hat jedoch Gesellschaft: Kristen Stewarts Mutter Jules wir mit von der Partie sein. Pikante Szenen wird sie sich dann ansehen müssen - schließlich ist Kristens Charakter "Marylou" teilweise "oben ohne" zu sehen. Aber bei dem Portfolio, das die Schauspielerin schon zusammengestellt hat (Stripperin, Vampir und Prostituierte), dürfte das Mutti nicht sonderlich schockieren.

Cannes ist eines der größten Filmfeste der Welt. Mitte Mai werden die besten Partys rund um die Côte d'Azur stattfinden. Außerdem werden noch sehr viel mehr Stars für den nötigen "Kreisch-Faktor" sorgen. Erwartet werden Brad Pitt, Shia LaBeouf, Rachel McAdams und und und… 

Wir freuen uns schon mächtig auf den Sommer!