The Avengers bricht alle Rekorde

Iron Man & Co. brechen alle Rekorde

Nur drei Wochen nach dem Start bricht das Superhelden-Team der "The Avengers" alle erdenklichen Rekorde!

Die Comic-Verfilmung "The Avengers" hat bereits knapp drei Wochen nach der Kino-Premiere die Milliardenmarke erreicht -  und zieht nun im Vergleich zur Laufzeit bereits gleich mit Blockbustern wie dem 3D-Meilenstein "Avatar" und dem letzten Teil der "Harry Potter"-Filme.

Kinohits wie "The Dark Knight" und "Transformers" hat das Baller-Spektakel bereits längst hinter sich gelassen.

Bleibt abzuwarten, ob es der Mega-Action-Streifen mit Chris Hemsworth, Robert Downey Jr. und Scarlett Johansson nach seinem Start in Japan, wo er erst im August startet, und weitere Massen ins Kino locken wird, dann auch noch mit Filmen wie "Titanic" Rekord-technisch aufnehmen kann.

Und falls es mit dem ersten Teil nicht klappt, bleibt ja immer noch der zweite Anlauf...!

.

Themen