Cara Delevingne und Dane DeHaan retten die Welt

Cara Delevingne und Dane DeHaan sind die Hauptdarsteller in Luc Bessons neuem Sci-Fi-Abenteuer „Valerian - Die Stadt der Tausend Planeten“.

Cara Delevingne und Dane DeHaan verraten im exklusiven Video-Interview, wie es ist, die Welt zu retten.

Cara Delevingne (24) und Dane DeHaan (31) sind die Hauptdarsteller in Luc Bessons neuem Sci-Fi-Abenteuer „Valerian - Die Stadt der Tausend Planeten“. 
 

Es ist, als wärst du wieder ein Kind, als würdest du wieder spielen wie ein Kind
 

so Dane DeHaan über die Dreharbeiten.

Mit „Valerian“ kommt am Wochenende endlich das heiß erwartete Weltall-Spektakel von Regisseur Luc Besson (58) in die Kinos. Es ist nach „Lucy“ mit Scarlett Johansson der erste Film des Regisseurs in drei Jahren. Daran, die Kult-Comicbuch-Reihe von Pierre Christin auf die Leinwand zu bringen, arbeitete der Schöpfer von Blockbustern wie „Léon der Profi“ und „Das fünfte Element“ Jahre. Neben Delevingne und DeHaan gehört auch Pop-Star Rihanna (Battleship) zum Cast. 

In „Valerian - Die Stadt der Tausend Planeten“ geht es um die Geschichte der Spezialagenten

Valerian und Laureline, die im 28. Jahrhundert für Recht und Ordnung im Universum sorgen. Ihre nächste Mission führt sie nach Alpha, einer intergalaktischen Mega-Metropole, in der Tausende verschiedene Spezies friedlich miteinander leben. Doch dieser Frieden wird durch verborgene, dunkle Mächte bedroht. Valerian und Lauraline ziehen in einen Kampf gegen das Böse, um die Galaxie zu retten. Die unglaublichen Kulisse ist ein wahres Meisterwerk der neuesten Special Effects und 3-D-Computergrafik und ähnelt vom Stil her Filmen wie „Avatar“ und „Das fünfte Element“.

Cara ist als Schauspielerin gefragt wie nie

Cara Delevingne, die ihre Karriere als Model begann, mischt seit einiger Zeit Hollywood auf. Nach Filmen wie „Paper Towns“ und „Suicide Squad“ ist sie gefragt wie nie.  Mit „London Fields“, „Fever Heart“ und „Life in a Year“ sind drei weitere Hits in der Mache. Dane DeHaan, der zuletzt in Gore Verbinski „A Cure For Wellness“ überzeugte, nimmt sich nach „Valerian“ erst einmal eine Pause von der Schauspielerei. 

FilmInside-Reporter David Bruce traf die beiden Hauptdarsteller zum Interview und sprach mit ihnen über die außergewöhnlichen Dreharbeiten, Boxen, und wie es ist, die Welt zu retten. Dane DeHaan erklärt, dass, wenn er nur eine Sache bewahren dürfte, es Weltfrieden wäre. Delevigne lacht daraufhin, dass er wie die Teilnehmerin eines Schönheitswettbewerbs klinge. Doch sie schließt sich seiner Wahl an.

Was die beiden uns noch verraten haben, sehen Sie im exklusiven Video-Interview: