„Fifty Shades of Grey 2“: Dreharbeiten haben endlich begonnen

Dakota Johnson eilte zum Drehstart nach Vancouver

Autorin E. L. James postet auf Instagram den Drehstart von Dakota Johnson bei ihrer Ankunft am Flughafen in Vancouver. Sie fuhr nach der Landung direkt zum Filmset von Jamie Dornan und Dakota Johnson werden auch für den zweiten Teil von

Endlich! Nach vielen Planänderungen fiel nun endlich die erste Klappe des zweiten Teils von „Fifty Shades of Grey“ (Fifty Shades Darker) am Set in Vancouver, Kanada. Autorin E. L. James teaserte die ersten Szenen am Set auf Instagram an.

Welcome back in Vancouver

„Fifty Shades of Grey 2“-Hauptdarstellerin Dakota Johnson jettet derzeit von einem Termin zum Nächsten und eilte direkt von dem Roten Teppich der BAFTA Awards zum Drehstart der Fortsetzung der berühmten Erotikbestsellerverfilmung.

Währenddessen meldetet sich die Bestsellerautorin und Produzentin E. L. James bei den Fans um den Drehstart offiziell auf Instagram zu verkünden:

Tag 1 #FSD Dem ganzen Cast und Team viel Glück

 

 

Day one #FSD Good luck to all the cast and crew

Ein von E L James (@erikaljames) gepostetes Foto am

 

Die vorausgegangene Planung der Dreharbeiten gestaltete sich schwierig, nachdem der eigentlich Drehbeginn angeblich wegen Jamie Dornan („Christian Grey“) verschoben werden musste. Bisher wurde der 33-Jährige jedoch noch nicht von den Paparazzi in Vancouver erspäht.

Kinostart

„Fifty Shades of Grey 2 – Gefährliche Liebe" soll im Februar 2017 in den Kinos anlaufen.

 

 

#FSD #Grey

Ein von E L James (@erikaljames) gepostetes Foto am