Jamie Dornan endlich am "Fifty Shades Darker"-Set eingetroffen

"Christian Grey" und "Anastasia Steele" wiedervereint

Dakota Johnson und Jamie Dornan stehen wieder vor der Kamera. Jüngstesteammitglied: „Teen Wolf“-Star Tyler Hoechling

Lange mussten die Fans darauf warten - nun ist es endlich soweit: „Anastasia Steele“ und „Christian Grey“ feiern ihr langersehntes Wiedersehen und stehen gemeinsam am Set von „Fifty Shades Darker“ vor der Kamera. Hauptdarsteller Jamie Dornan traf endlich auf den Rest des Casts.

Ankunft in Vancouver

Dreitagebart, perfektsitzender Anzug und ein Blick, der nicht nur „Ana“ um den Verstand bringt. In seiner Paraderolle als „Christian Grey“ fuhr Jamie Dornan gestern, 29. Februar, am Set in Vancouver, Kanada, vor.

Kollegin und Filmgespielin Dakota Johnson dreht bereits fleißig für die Fortsetzung „Fifty Shades of Grey 2 – Gefährliche Liebe“ und wurde von einem aufmerksamen Fan ebenfalls beim Eintreffen am Drehort fotografiert.

 

 

Goldene Himbeere

Dass der Erste der drei Teile, „Fifty Shades of Grey“, nun sogar mit dem Anti-Oscar mit gleich fünf Goldenen Himbeeren ausgezeichnet wurde, dürfte derweil den Fans nach dem ersten vielversprechenden Blick auf „Christian Grey“ egal sein.

Heißer Neuzugang

Zudem wurde vor einigen Tagen bekannt, dass auch „Teen Wolf“-Schnuckel Tyler Hoechlin, 28, beim Sequel dabei sein wird und sicher auch für Schnappatmung bei den Zuschauerinnen sorgen wird.

Das Einzige worauf die Fans jetzt noch gespannt sein dürften, ist der erste gemeinsame Schnappschuss von „Ana“ und „Christian“ am Set und das ist wohl nur noch eine Frage der Zeit.